Freitag, 5. Februar 2010

Wenigstens "e bizeli" Sonne?!

Ich bin ja so ein Mensch, für den ist es erst warm wenn es mindestens 30°C hat;)
Klar, auch ich komme mit ein paar düsteren Tagen, Regen und Schnee klar, aber das ist echt zu viel;O(
Wo zum Teufel bleibt der Frühling? Seit Weihnachten ist es hier in Basel verhangen, ich glaube es war genau ein Tag an dem ich die Sonne so richtig gesehen habe!
Ich überlege mir schon ins Solarium zu gehen nur um wenigstens "e bizeli" das Gefühl zu haben es ist Frühling*gg*
Mein Lichtblich ist das kommende Wochenende, ich gehe für zwei Tage nach Arosa, das muss doch Hoch genug sein um die Sonne zu sehen oder?!;O))
In diesem Sinne, wünsche ich euch ein schönes Wochenende und wenigstens "e bizeli" Sonne;)

lg Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen